Verein der Freunde und Förderer der ev. Kirche Johannes der Täufer

 

Die Idee diesen Verein zu gründen, entstand im Frühjahr 2002 als uns klar wurde, dass die notwendigen finanziellen Mittel fehlten, um den Glockenstuhl zu renovieren. Schon ein Jahr später war die Renovierung Dank der großzügigen Spenden möglich.

Der Erfolg hat uns überrascht und machte uns Mut.

Wir haben seitdem schon viel erreicht z.B.: Anstrich der Außentüren, neue Kapitelle am ehemaligen Südportal, Erneuerung der Ziffernblätter am Kirchturm, finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung der neuen Heizung...

Im Jahr 2010 hat der Förderverein die Sanierungskosten der Glockenläutenanlage in Höhe von ca. 3.700,- € übernommen.

Eine sehr große Herausforderung war die Erneuerung des Daches. Diese umfangreiche Renovierungsmaßnahme, konnten wir im Jahr 2012, dank vieler großzügiger Spenden bewältigen.

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei allen Spendern.

ev. Kirchengemeinde Neuengeseke

Unsere Schrottsammelaktion

Nachtmahl in der Kirche