Evangelische Möhnegemeinde Gemeindebrief

 

31. Mai –  Pfingsten

 

Liebe Gemeinde, liebe Freunde,

 

 

 

das Wort „Pfingsten“ ist eigentlich eine Zahl und bedeutet“50“. Denn fünfzig Tage nach Ostern erzählt die Apostelgeschichte von dem Heiligen Geist, der über die Jünger kommt und diese eingeschlossenen und verängstigten Menschen verwandelt.

Und nun gehen sie hinaus auf die Straßen und erzählen von den großen Taten Gottes. Daraus entsteht die Kirche als weltweite Gemeinschaft, die Menschen aus allen Kontinenten verbindet. Pfingsten ist der Geburtstag der Kirche und es passt in den blütenreichen „Wonnemonat“ Mai. Nach der Corona-Krise feiern auch in diesem Jahr die christlichen Gemeinden wieder ihre Gottesdienste, oft wie in Neuengeseke und am Möhnesee im Freien.

 

 

 

 

 

Gottesdienste

 

Am Pfingstmontag laden wir ein zum Ökumenischen Gottesdienst in Drüggelte um 11.00 Uhr und am 14. und 28. Juni um 10.30 Uhr zum Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche in Völlinghausen. Die Kirchen in Körbecke und Günne sind wegen der Abstandsvorschriften zu klein, deshalb finden dort keine Gottesdienste statt.

   In Neuengeseke finden am Pfingstsonntag und am 21. Juni um 10.30 Uhr Freiluftgottesdienste auf der Wiese hinter der Kirche statt.

 

Rückblick, Ausblick & Dank

 

Seit elf Wochen hat nun der wöchentliche Gemeindebrief versucht Informationen weiter zu geben und miteinander in Kontakt zu bleiben. Nun, da sich das Leben langsam normalisiert, ist das so nicht mehr nötig. 

    In Planung sind drei „richtige“ Gemeindebriefe, die im Lauf dieses Jahres erscheinen sollen. Die erste Ausgabe ist wahrscheinlich Anfang Juli fertig

      Danken möchte ich Martin Kunz, der oft Bilder beigesteuert hat und den vielen, die den Brief weitergegeben und verteilt haben, auch und gerade an Menschen, die keine Mailadresse besitzen. Vielen Dank!

 

 

 

Wir wünschen Ihnen und Euch Frohe Pfingsten!

 

Dietrich Woesthoff

 

 

P.S.: Pfarrerin Leona Holler aus Soest  und Pfarrer Ralph Frieling aus Weslarn haben einen Film über Pfingsten gedreht.

Sie finden ihn unter     hier